Das Online Seminar:
Der integrierte Mensch

geerdet

Ich bin in dieser Welt.  Verkörperte Anwesenheit. Mein Dasein ist die Basis meines (Er)Lebens.

verbunden

Ich bin im Fluss mit der Lebensenergie. Lebendigkeit,
Lust und Kreativität fließen durch mich in die Welt.

präsent

Ich bin befreite Anwesenheit. Grenzenlos. Unbeschränkt. Allumfassend. In Liebe und  Offenheit lasse ich mich ein.

09. November bis 08. Dezember

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Die Integration

Das Leben ist ein Geschenk an sich selbst. Es ist eine unendliche Entdeckungsreise, für die wir mit allem ausgestattet wurden, was wir dafür benötigen. Es gibt sieben essenzielle Grundqualitäten, die wir uns bewusst machen können und auf die wir in diesem Video Seminar eingehen. Diese Bewusstmachung ermöglicht uns den Weg zu uns selbst frei zu machen.
Wir befreien uns von allen Störgeräuschen, die verhindern, unseren Eigenklang zu empfangen und zu senden. Die Verwirklichung dieses Eigenklanges, lässt uns vollkommen in dieses Leben eintreten.Wir verscheuchen die Nebel aller Ideen und Vorstellungen über uns selbst und das Leben und wachsen über uns, als Vorstellung, in eine wahrhaftige, ursprüngliche, an sich selbst hingegebene Realität hinaus.

Wir erlauben der Essenz alles Lebendigen uns zu ergreifen:
Wir realisieren unsere Anwesenheit in dieser Verkörperung vollkommen: Ich bin!  Das lässt uns als direktes Gefühl zu uns finden. Aus diesem intimen, tief berührten Selbstempfang ergibt sich der direkte Lebensimpuls als Wille und Lust zur handelnden Gestaltung! Jetzt lieben wir uns selbst als hingegebene Schöpfer in der Schöpfung selbst und verbinden uns in vollkommener Offenheit mit allem, was in uns als Bedeutung erscheint. Wir drücken authentisch unsere Wahrheit aus, erkennen in uns selbst die universelle Natur aller Erscheinungen und wissen schließlich um unsere Grenzenlosigkeit und Freiheit. Wir haben das Leben auf allen Ebenen in Besitz genommen. 

Gott stirbt in mich hinein

von Daniel Herbst | Der integrierte Mensch

Lust zu leben, Mut zu lieben

Wilde, tief verwurzelte Seele

kraftvolles tun

offenes, authentisches Selbst

Innere Weite

Befreites Sein

Hingabe an Dich selbst als Lebendigkeit

Der Frühbucherrabatt gilt bis 27.10.2019

Ich bin

– Eintritt in die Welt –

 

Als blinde Innerlichkeit bin ich noch tief in mich selbst versunken. Doch dann drängt mich, in einer plötzlichen Heftigkeit, der jähe Lebensimpuls durch den Geburtskanal, in diese Welt. Ich trete in sie ein und sie in mich. ICH BIN. Ich schlage die Augen auf und bin noch unmittelbar das, was ich sehe und erlebe. Von hier aus beginnt die Reise.

Ich fühle

– Selbstempfang –

 

Ich fühle das Leben in mir. Ich fühle mich selbst, ganz direkt. Das Leben berührt mich. Ich lasse mich berühren. Habe keine Angst vor meinen ursprünglichen Gefühlen. Sie dürfen in mir in den Ausdruck finden. Ich bin richtig, wie ich bin und fließe mit dem Lebensstrom.

Ich handle

– Wille und Wahl –

 

Aus dem tiefen Selbstgefühl heraus, entspringt mein Wille. Ich fühle ihn deutlich und ungestört von Zweifeln. Wille und Handlung werden Eins. Ich handle und verhelfe Kreativität in die Verwirklichung. Ich schöpfe tief  aus mir selbst heraus. Ich erkenne die Wahl zu tun, was ich wirklich will.

Ich liebe

– Weltempfang –

 

In tiefer Hingabe an mich selbst als Lebendigkeit fühle ich Liebe aus der inneren Einheit heraus. Ich bin offen für  meine Verletzlichkeit und lasse mich berühren von der Liebe. Schmerz und Trauer dürfen mich passieren. Ich verströme mich in der Welt. Ich habe den Mut
zu lieben.

Ich spreche

– Selbstausdruck –

 

Ich spreche meine Wahrheit. Ich bin ein individueller Ausdruck des Lebens und frei diese Bedeutung zu entdecken und auszudrücken. Nichts hindert mich daran mir selbst zu folgen und die Entdeckung meines Lebens vollständig in Erfahrung und in den Ausdruck zu bringen. Ich bin, was ich bin. 

Ich erkenne

– Offenbarung –

Ich erkenne mich selbst als Präsenz. Ich bin mehr als mein physischer und seelischer Ausdruck. Ich wachse über mich hinaus und verbinde mich mit der unpersönlichen Anwesenheit klarer Präsenz. Die Offenbarung meines Selbst vervollkommnet mein Menschsein. 

Integration

– Verwirklichung –

 

Erleben und Demonstration sind identisch. Ich begreife die Welt jenseits von Verstehen und Verstand.  Die Vereinigung aller Dimensionen im Hier und Jetzt: Ich habe alle Ebenen meines Seins integriert und  lebe als dieses Leben. Ich bin ICH SELBST.

Was bekommst Du?

– Sieben Video Interviews von Nicole Paskow mit Daniel Herbst zum Download.  (jeweils ca. 1h Dauer.)  Jedes Interview geht tiefgreifend auf eine der hier  beschriebenen sieben essentiellen Qualitäten des Lebens und ihre Verwirklichung ein.

Sieben tief gehende, unveröffentlichte Texte von Nicole Paskow zu jedem Thema.

– Zu den sieben Interviews  erhältst Du alle Audiodateien zum Download. Damit Du auch unterwegs auf das Seminar zugreifen kannst.

– Zu den sieben Interviews erhältst Du alle Transkripte zum Nachlesen als Ebook.

Während des Kurses wird Daniel in kurzen Bonus Videos und Audios auf ausgewählte Teilnehmerfragen eingehen, die dem tieferen Verständnis des Kurses dienen.

Zwei Webinare unterstützen Dich in Deiner momentanen Entwicklung.

Im Austauschbuch kannst Du Dich mitteilen und/oder schriftlich Fragen stellen.

 

Wie ist der Ablauf?

Nach dem Kauf des Online Seminars erhältst Du Deine Zugangsdaten zum Mitgliederbereich.

Am 09. November starten wir um
12 Uhr
mit dem ersten Video. Bis zum
08. Dezember werden nach und nach alle Videos freigeschaltet.

Du hast die Möglichkeit Dich über das Austauschbuch mitzuteilen. Wir gehen dann mit schriftlichen Antworten und Videos auf Deine Fragen ein.

Am 18. November, um 20 Uhr findet das erste Webinar statt. Hier kannst Du Dich direkt mit uns austauschen und erhältst Antworten auf Deine Fragen. Wenn Du daran teilnimmst, erklärst Du Dich damit einverstanden, dass es nach der Aufzeichnung allen Teilnehmern als Download zur Verfügung steht.

Die Webinare sind ausschließlich im Mitgliederbereich zu sehen und werden nicht anderweitig veröffentlicht.

Am 02. Dezember, um 20 Uhr findet das zweite und letzte Webinar statt.

 

Teilnahmebedingungen

Für die Teilnahme am Video Seminar setzen wir Volljährigkeit und psychische Gesundheit voraus.

Die in diesem Webinar beschriebenen Ansichten und Anregungen ersetzen keine ärztliche und medizinische Beratung.

Wir übernehmen keinerlei Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Anwendung der Angaben in diesem Video Seminar entstehen.

Wie ist das mit der Technik?

Du brauchst lediglich einen Computer, ein Handy, Tablet oder Laptop, um Dich einloggen zu können und die Videos anzusehen.

Für die Webinare verwenden wir die Software Zoom.

Innerhalb des Seminars erhältst Du die notwendigen technischen Informationen.

Falls Du technische Fragen hast oder Fragen zum Kurs, melde Dich bitte per Email bei Nicole:
nicole@der-befreite-mensch.com

Der Frühbucherrabatt gilt bis zum 27.10.2019

Dieses Seminar ist für Dich, wenn Du mit uns gemeinsam in diesen 30 Tagen 

… Innere Stabilität und Urvertrauen vertiefen willst
… Deine Vitalität endlich spüren und zulassen willst

… Dich als reifen und integrierten Menschen erfahren willst

… Dich selbst als Quelle der Liebe erkennen willst 

… Dich selbst und Deine Wahrheit frei ausdrücken willst

… Dich dem Fluss Deines Lebens intuitiv anpassen willst

… Du Dich unbeschränkt und allumfassend  erlauben willst

… Einsichten in Deine Lebenszusammenhänge willst

Daniel Herbst ist spiritueller Lehrer, Autor zahlreicher Bücher und Seminarleiter. Seit vielen Jahren begleitet er Menschen auf dem Weg zu sich selbst.

Nicole Paskow ist Autorin, Seminarleiterin und Blogbetreiberin. Sie inspiriert Menschen dazu, sich selbst und das Leben aus einer tiefen, freien und offenen Perspektive zu betrachten.

Gemeinsam haben sie das Buch „Neuland – In Resonanz mit dem Leben“ geschrieben, das im Noumenon Verlag erschienen ist. Mit ihrem zweiten Videoseminar wollen sie allen Interessierten durch profunde Erkenntnisse zur Verwirklichung ihres menschlichen Potenzials verhelfen.

Der Frühbucherrabatt gilt bis zum 27.10.2019

Stimmen zu unserem letzten Video-Seminar „Der befreite Mensch“

Lieber Daniel, liebe Nicole, mir hat das Seminar sehr viel gegeben! Es ist auch für mich noch nicht vorbei. Ich habe gemerkt, das beim mehrmaligen Schauen und Lesen der Videos und Skripte immer eine weitere Vertiefung stattfindet. Sehr gut fand ich, das es für die Freunde der analogen Welt zu den Videos und Audios auch die Texte gab.Es war auch deutlich zu spüren, das Ihr während des ganzen Seminars „innerlich am Ball wart“, also spürbar alles, was an Fragen aufkam, begleitet habt. Ich freue mich jetzt schon auf eine Fortsetzung des Onlineseminars, würde Euch aber auch gerne mal in „Farbe und 3D“ erleben. Beim nächsten Seminar in Hamburg oder in Norddeutschland bin ich bestimmt dabei… Ein Ganz herzliches Dankeschön an Euch und hoffentlich bis bald, Christoph aus Kiel

Das Seminar hat mir deutlich mehr gebracht, als ich erwartet habe. Ich dachte, was soll es schon bringen, wo ich doch alle Bücher und viele Videos von Daniel Herbst schon kenne. Tja, und dann war ich echt überrascht und manchmal überwältigt. Die Interviews waren wirklich auf eine kleine Zuhörerschaft zugeschnitten, sie waren sehr persönlich und behandelten die unterschiedlichen Themen in einer Tiefe, die auf „You Tube“ so nicht möglich ist. Ich war immer wieder tief berührt. Gab es auch , ein echtes „Weiterkommen“ für mich? Ja, durchaus!Ich nehme das „wirklich da sein“ und das Abdriften aus dieser Anwesenheit wahr und es zieht mich immer wieder und immer zügiger zurück ins direkte Erleben. Bin gespannt, wie es weiter geht … Liebe Grüße, Martin aus Hamburg

Liebe Nicole, lieber Daniel! Ich fand das Seminar mega und freue mich auf die Fortsetzung. Ganz herzlichen Dank besonders für die Transkripte! Ich merke, dass es mich immer stärker nach innen zieht, durch die Grenzen bestimmter Vorstellungen hindurch, mit denen ich mich ummauert habe. Es fühlt sich so an, als gehörten Empfänglichkeit und Nichtwissen und Weite zusammen. Je offener und empfänglicher es hier ist, umso weniger wird gewusst. Es ist ein waches, zugewandtes, fühlendes Erleben dieser Enge hier, umfangen von Weite. – Ich bin sehr dankbar, dass es Euch gibt und es mich hierher geführt hat. Ganz herzliche Grüsse und Umarmung Marion aus Neuchâtel

Hinweis: Dieses Produkt wird digital als Download zugestellt.

Der Frübucherrabatt von 139 Euro gilt bis 27.10.2019!