Alle, die bereits für den Newsletter von radicalnow.de und daniel-herbst.de eingetragen sind, brauchen sich nicht anmelden!

Coming soon!

Das 30 Tage Online Seminar:

25.Oktober 2019

Webinar

Denken. Fühlen. Sein.

Wir denken! Wir denken darüber nach, wer wir sind, warum wir sind und was der Sinn des Lebens ist. Und erschließen uns auf diesem Weg eine Welt und ein „Ich“, die es so schlicht nicht gibt! Unsere Gedanken werden im Resonanzraum unseres Körpers auf der Ebene von Gefühlen interpretiert. So fühlen sich unsere Gedanken an. So fühlt es sich an, was wir über uns und die Welt denken!

Eng, problematisch – und sehr oft kompliziert und wie verdreht. Wir haben verlernt, einfach zu sein. Und das, obwohl wir ganz ohne jeden Zweifel sind. Wir sind hier. Wir sind lebendige Verkörperungen, die sich selbst wahrnehmen. Und wissen es nicht. Wir leben als „zu sich Gekommene“, die nicht zu sich gekommen und damit nicht wirklich zu sich geworden sind. Aus diesem Grund fühlen wir uns so oft kraft- und machtlos. Weil wir nicht wirklich an den Strom des Lebens – und damit an uns selbst in dieser Verkörperung – angeschlossen sind.

Darum Fragen wir immerzu: Wie geht das? Was muss ich tun, um mich direkt zu spüren, um mich lebendig zu fühlen, um erfüllt zu sein? Immer wieder fragen wir uns Dinge über uns, die uns völlig übersehen lassen, dass es eben diese Fragen sind, die uns uns selbst gegenüber in der Fremdheit belassen.

Wer möchte das alles über mich wissen? Wer hat ein Problem mit mir? – Komm näher! Es geht um Dich. Du bist kein Fehler, Dein Dasein ist kein verhängnisvolles Versehen, dass Du jetzt zu ertragen und auszubaden hast. Nein, Du bist Bewusstsein, das diesen Körper bewohnt. Damit bist Du die wahrscheinlich erstaunlichste Verbindung, die im universalen Prozess bisher entstanden ist. Du bist Anwesenheit, die sich selbst erlebt. Du bist das Ja zu Dir als Erleben. Und das kannst Du ganz direkt spüren und erleben. Sein. Fühlen. Denken. So entfaltet sich das Leben.

Die Verbindung aus Sein und Fühlen findet im wahren Denken seine Krönung. Wahres Denken sieht! Keine Probleme in den Raum. Es entdeckt die Schönheit. Und trägt zu ihr bei. Stell Dir mal vor, wie Du Dich fühlen würdest, wenn Du Dich als schön erkennen und konstruktiv über Dich und die Welt denken würdest …

 Deine Fragen, vorab per Email oder live im Webinar, sind herzlich Willkommen!

Daniel Herbst ist spiritueller Lehrer, Autor zahlreicher Bücher und Seminarleiter. Seit vielen Jahren begleitet er Menschen auf dem Weg zu sich selbst.

Nicole Paskow ist Autorin, Seminarleiterin und Blogbetreiberin. Sie inspiriert Menschen dazu, das Leben aus einer tiefen und offenen Perspektive zu betrachten.

4 + 4 =